Vielen Dank für Ihren Besuch auf der CRAFTBEERMESSE 2019

Messeplan

Tickets
Pressebericht
Location
Öffnungszeiten

AUSSTELLERVERZEICHNIS

KULINARISCHES

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.

Bierliste

image_manager__rex_modul_lightbox_abfuellung_neu

Fotos: Bierzwickln_1: v.l.n.r. Biersommelier Andreas Sandbichler, Brauer Markus Hoppe, Hans-Peter Vögl (Getränke Fleischmann), Jörg Hubloger (Agentur JOKER)
Bierzwickln_2: Lass den Bock raus mit der Sonderabfüllung zur Craft Beer Werkstatt 2019. „Dunkler Bock" von Getränke Fleischmann und Hoppebräu

 

Presse- und Medienkontakt:
Agentur JOKER – Jörg Hubloger – Maybachstraße 8 – 84030 Landshut
Telefon: 0871 – 14 19 202 – E-Mail: joerg.hubloger@joker-agentur.de

image_manager__RR_690a__dunkler_bock_neu

Lass den Bock raus!

Sondersud feiert Premiere auf Niederbayerns größter Craftbeer-Messe.

Wenn am 22. und 23. März die Sparkassen-Arena in Landshut zum Mekka für alle Bierliebhaber wird, feiert auch wieder ein Sondersud von Getränke Fleischmann seine Premiere. Passend zur Fastenzeit gibt es in diesem Jahr einen dunklen Bock in der stylischen 0,33l Flasche. „Auf unserer Bier&Genuss-Messe präsentieren wir viel Tradition und handwerklich gebraute Biere," so Hans-Peter Vögl von Getränke Fleischmann, „daher sollte es auch in diesem Jahr wieder ein Traditionsbier sein."

Und so wurde zusammen mit Braumeister Markus Hoppe von Hoppebräu die Idee geboren, einen traditionellen Bock einzubrauen. 90 Tage lang durfte der dunkle Bock lagern. Diese Woche wurde er durch die Messe-Verantwortlichen zum ersten Mal probiert und anschließend abgefüllt. Das Urteil vom Craft Beer Werkstatt-
Biersommelier Andreas Sandbichler fällt komplett positiv aus: „Durch die lange Lagerung ist der Bock unfassbar rund im Geschmack. Als Erstes treten süßliche Malznoten und ein voller Körper auf. Abgerundet wird der Geschmack durch die Hopfensorten Hallertauer Tradition und Hallertauer Hersbrucker. Ein herrliches Bier das euch gemütlich durch die Fastenzeit bringt."

Wer das Ergebnis selbst kosten möchte, kann dies bei Niederbayerns größter Craftbeer-Messe in der Sparkassen-Arena tun. Am 22. Und 23. März feiert der Sondersud dort Premiere. Neben dem dunklen Bock von Getränke Fleischmann präsentieren sich auf der Messe weit über 200 verschiedene Biere von 43 Brauereien. Die Bandbreite geht dabei vom klassischen Hellen und Weißbier bis hin zu außergewöhnlichen Craftbieren, die zum Beispiel nach Whisky oder Zitrone schmecken. Damit neben dem Bier das Thema Genuss nicht zu kurz kommt, werden über 100 hochwertige Spirituosen verkostet und ein großer Foodtruck-Bereich lädt zum Schlemmen ein. Auf der Bier-Bühne gibt's außerdem täglich Biersommelier-Kurse und Braumeister präsentieren ihre kleinen und mittelständischen Brauereien.

Geöffnet ist die Craft Beer Werkstatt am 22. und 23. März jeweils von 16 bis 23 Uhr. Tickets gibt es für 5,- Euro in allen Getränke Fleischmann-Märkten, bei Car Wash in Ergolding und in Landshut bei der Bierschau, im Rockshop und beim Wochenblatt. Selbstverständlich gibt es auch ausreichend Tickets an der Tageskasse. Mehr Infos auch im Internet unter www.getraenke-fleischmann.de oder unter www.facebook.com/GetraenkeFleischmann

Rückblick 2018